Mit dem Frühling kommen die neuen Brautkleider

Es gibt keine schönere Zeit um zu heiraten als der Frühling, wenn alles grünt und blüht und die Gefühle Purzelbäume schlagen. Hochzeiten werden auf ganz verschiedene Art und Weise gefeiert. Verschiedene Themen setzen verschiedene Hochzeitskleider voraus. Ganz gleich, ob Sie romantisch, elegant, verspielt oder auf aussergewöhnliche Weise wie z.B. als Ritter oder bei einem Fallschirmabsprung heiraten, ein Brautkleid das auch passt zu finden ist nicht immer leicht. Suchen Sie ein gut assortiertes Brautkleider Geschäft aus und lassen Sie sich beraten. Geniessen Sie diese Zeit und probieren Sie verschiedene Kleider und Geschäfte aus. Nehmen Sie sich genug Zeit dafür und am besten suchen Sie sich Ihr Traumkleid mit einer guten Freundin aus, das macht noch viel mehr Spass.

In diesem Jahr sind dezente und pastellfarbene Brautkleider IN. Je nach Teint passt eventuell ein frisches Apricot oder ein fröhliches Sonnengelb zu Ihrem Thema. Vom Stil her ist der „Lagen-Look“ eine spannende Neuheit. Vom engen Oberteil weg fällt das Kleid in verschiedenen Lagen, welche eventuell noch mit farbigen Stickereien betont werden können. Immer noch im Trend liegen romantische und üppige Kleider, bei denen das Oberteil eng anliegt und der Rock wie eine zarte Wolke zu Boden schwebt. Eine andere Neuheit ist das Kleid im Meerjungfrauen Stil. Das bis zu den Oberschenkeln eng anliegende Kleid betont die Kurven der Braut. Ab dann fällt das Kleid, meist mit einer kleinen Schleppe, luftig zu Boden. Ebenfalls sehr sexy ist ein geschlitztes Brautkleid. Diese Kleider werden meist raffiniert-einfach geschnitten und müssen mit High-Heels getragen werden.

Bei den Accessoires liegt dieses Jahr der Gürtel hoch im Kurs. Auch farbige Bänder oder Schleifen werden immer beliebter. Dazu benötigt ein Brautkleid dieses Jahr auffallenden Schmuck. Dieser vervollständigt das perfekte Bild einer schönen Braut. Jetzt muss nur noch ein passender Anzug für den Bräutigam gefunden werden, den Sie meistens im selben Geschäft finden können. Auch die Garderobe der Brautjungfern muss passen und dann steht dem schönsten Tag im Leben nichts mehr im Wege – viel Glück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*